Unter dem Mikroskop

Carsharing-Autos sind ein Tummelplatz für Keime

Hamburg. Kolibakterien auf dem Display, Schimmelpilze auf der Fußmatte und auf dem Armaturenbrett so viele Keime wie auf einer Schuhsohle: Das ist das Ergebnis einer stichprobenartigen Untersuchung eines Autos des Carsharing-Anbieters car2go. „Unter dem Mikroskop wird deutlich, wie viele Bakterien und Schimmelpilze sich in dem Auto tummeln“, sagt Hygiene-Experte Egon Morawietz in der „Auto Bild“ (32/2015).