Jürgen von der Lippe

TV-Abschied von Stephan Raab ist ein großer Verlust

Jürgen von der Lippe, 67, Entertainer und Showmaster, hält den Abgang von Entertainer Stefan Raab, 48, für einen schweren Verlust. „Für mich ist Stefan Raab der letzte große TV-Schaffende“, sagte von der Lippe. „Ich habe keine Ahnung, warum er aufhört. Mit Günther Jauch ist es ja so ähnlich: Beide sind ja schon sehr lange im Geschäft. Ich kann mir nur vorstellen, dass es beide leid sind, sich von Nicht-Frontschweinen anpinkeln zu lassen.“ Raab will Ende des Jahres ganz aufhören, Jauch gibt seinen ARD-Polittalk auf, bleibt aber bei RTL weiter auf dem Bildschirm.