Vermisste Fünfjährige

Polizei sucht mit Tausenden Plakaten nach Inga

Stendal.  Auch zwei Wochen nach dem spurlosen Verschwinden der kleinen Inga aus Schönebeck in Sachsen-Anhalt verstärkt die Polizei die Suche nach der Fünfjährigen bundesweit mit Plakaten. In der kommenden Woche sollten 3250 Plakate über die Landeskriminalämter in alle Bundesländer geschickt werden, sagte ein Polizeisprecher in Magdeburg. Hunderte Hinweise seien eingegangen – doch gebe es keine Spur zu dem Mädchen.