Fit für Winter-Paralympics

McCartney-Ex fährt 166 km/h auf Skiern – mit Prothese

Heather Mills, 47, Ex-Frau von Ex-Beatle Paul McCartney, 72, ist nach eigener Darstellung die schnellste Behinderte auf Skiern. Auf einer für das Temporennen eigens präparierten Piste in Vars in den französischen Alpen erreichte die 47-Jährige, die mit einer Unterschenkelprothese fährt, die Geschwindigkeit von 103,6 Meilen pro Stunde (166 Kilometer pro Stunde), wie das britische „Hello!“-Magazin am Montag berichtete. Heather Mills, die zeitweise am Millstätter See in Kärnten wohnt, ist eine begeisterte Skirenn­läuferin und will erstmals bei den ­Winter-Paralympics 2018 in Südkorea teilnehmen. dpa/AFP