Theatralisch

Späte Erkenntnisse eines Talkmasters

Alfred Biolek, 80, sieht Parallelen zwischen Katholizismus und Showbusiness. „Wenn man den Drang hat, sich zu präsentieren und theatralisch zu leben, dann ist die Kirche genau das Richtige“, sagte der in einem katholischen Elternhaus aufgewachsene ehemalige Talkmaster („Bio’s Bahnhof“) der „Münchner „Abendzeitung“. „Die katholische Kirche ist sicher das älteste und erfolgreichste Showbusiness, das es gibt.“

( (HA) )