Leute, Leute!

Ein Mann mit großem Sex-Appeal und eine Frau mit viel Geld

Adam Levine, 34, ist der Mann mit dem größten Sex-Appeal der Welt. Die US-Zeitschrift „People“ kürte den Frontmann der Band Maroon 5, der mit Model Behati Prinsloo, 24, verlobt ist, zum Sexiest Man Alive 2013. Der Musiker wird als „cool, selbstsicher, verführerisch“ beschrieben. 2012 holte Schauspieler Channing Tatum den Titel, davor Bradley Cooper, Ryan Reynolds, Johnny Depp, Hugh Jackman.

Madonna, 55, führt die Liste der bestbezahlten Musiker der Welt an. Dem Branchenblatt „Forbes“ zufolge hat der US-Superstar von Juni 2012 bis Juni 2013 insgesamt 125 Millionen Dollar (92 Millionen Euro) eingenommen. Auf den weiteren Plätzen folgen Lady Gaga mit 80 Millionen Dollar (59 Millionen Euro) und Bon Jovi mit 79 Millionen Dollar (58 Millionen Euro).

Monika Hohlmeier, 51, hat sich zur bevorstehenden Scheidung von ihrem Mann Michael geäußert. Nach 31 Jahren Ehe hätten sie beide eingesehen, „dass es keinen Sinn mehr hat“, sagte die CSU-Europaabgeordnete und Tochter des früheren bayerischen Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß der „Bunten“. Aus Liebe sei Freundschaft geworden. Streit um Geld gebe es nicht. Das Paar hat zwei erwachsene Kinder.

Sylvie van der Vaart, 35, und ihr Noch-Ehemann Rafael van der Vaart, 30, lassen sich am 4. Dezember dieses Jahres scheiden. Ein Trennungsjahr müssen die Moderatorin und der HSV-Kapitän nicht abwarten, weil ihre Ehe in den Niederlanden geschlossen wurde, berichtet die „Bild“. Das Paar will sich das Sorgerecht für Sohn Damian, 7, teilen.

( (HA) )