"News of the World"

Weitere Journalisten im Abhörskandal festgenommen

London. In der Abhöraffäre um das Boulevardblatt "News of the World" hat die britische Polizei sechs ehemalige Journalisten der inzwischen eingestellten Zeitung festgenommen. Sie werden beschuldigt, für Enthüllungsartikel die Telefone von Prominenten und sogar Verbrechensopfern gehackt zu haben. Dutzende Verdächtige wurden bereits festgenommen.