Aufgelesen

Das Kochbuch der Gefühle

Hildesheim. Wie schmecken Glück, Wut, Trauer oder Fernweh? Antworten gibt das "Kochbuch der Gefühle", das Hildesheimer Psychologie-Studenten gemeinsam mit Kochazubis entwickelt haben. Neben zahlreichen Rezeptideen für 15 Gefühle erhält der Leser einen Einblick in psychologische Aspekte beim Kochen und Essen. "Emotionen und Kochen gehören zusammen. Gerüche oder Gerichte wecken Kindheitserinnerungen", sagte Psychologin Christina Bermeitinger. "Unsere Gefühlslage bestimmt, was wir essen, wie wir essen. Und andersherum beeinflusst das, was wir essen, wiederum unsere Emotionen."