Hart am Limit

Da ist wirklich kein Platz mehr frei: In und auf übervollen Eisenbahnzügen reisten Moslems in Bangladesch - wie hier im Bahnhof von Dhaka - am Freitag in ihre Heimatorte, um einen ihrer wichtigsten Feiertage, das Opferfest, zu begehen. Viele verloren in den vergangenen Jahren bei solch waghalsigen Manövern wie auf diesem Foto ihr Leben.