Aufgelesen

Spezial-Zahnpasta für Kängurus entwickelt

Jerusalem. Zahnfleischentzündungen bei Kängurus waren gestern: Ein israelisches Forscherteam hat eine Spezial-Zahnpasta entwickelt, um leidenden Tieren zu helfen. Die Entwicklung der Zahnpasta kann lebensrettend sein, wie die israelische Tageszeitung "Jediot Ahronot" berichtete. Wenn die Kängurus Probleme mit dem Zahnfleisch hätten, verlören sie schnell den Appetit und würden schwächer. Im schlimmsten Fall drohe der Tod. So sei vor vier Jahren die Hälfte aller Kängurus im Zoo von Beit Schean im Norden Israels an den Folgen einer Zahnfleischentzündung gestorben.