Rockefeller-Weihnachtsbaum leuchtet auf Sparflamme

Adventszeit in New York mit einer großen Show eingeläutet

New York. Die Fichte ist stattliche 22 Meter hoch und mit acht Kilometer Draht verkabelt. 30 000 bunte Lichter - auch in diesem Jahr wieder energiesparende LED-Lämpchen - ließen sie erstrahlen, nachdem New Yorks Bürgermeister Michael Bloomberg, 68, feierlich auf den roten Knopf zum Anschalten gedrückt hatte. Der wohl bekannteste Weihnachtsbaum der Welt wurde gestern mit einer großen Show eingeweiht. Mit dabei waren Stars wie Kylie Minogue, 42, Jessica Simpson, 30, Sheryl Crow, 48, und Josh Groban, 29. Der Baum steht direkt an der legendären Eislaufbahn zu Füßen des Rockefeller Centers mitten im New Yorker Stadtteil Manhattan. Jedes Jahr kommen zwei bis drei Millionen Menschen, um den Baum sehen.