Hawaii

Gestrandeter Schnabelwal in Tierklinik gestorben

Honolulu. Ein nach seiner Strandung auf Hawaii geretteter Wal ist in einer Klinik für Meeressäuger verendet. Die Autopsie ergab, dass der männliche Blainville-Schnabelwal an einer Lungenentzündung, an Verdauungs- und Nierenproblemen litt.