Mexiko

Junge Deutsche vergewaltigt und erstochen

Cancún. An der mexikanischen Karibikküste ist eine Deutsche erstochen worden. Die junge Frau aus Mainz sei mit mehreren Messerstichen im Hals in der Wohnung ihres mexikanischen Freundes im Urlaubsort Puerto Aventuras gefunden worden, teilten die Ermittler mit. Vor dem Mord sei die Frau vergewaltigt worden. Es werde gegen Bauarbeiter ermittelt.