Mexiko

51 verscharrte Leichen auf Müllhalde entdeckt

Mexiko-Stadt. Auf einem Feld bei einer Müllhalde nahe der nordmexikanischen Stadt Monterrey sind die verscharrten Leichen von 48 Männern und drei Frauen gefunden worden. Die Staatsanwaltschaft im Bundesstaat Nuevo León vermutet, dass sie von Drogenbanden dort beseitigt wurden. Die Ermittler erhielten einen Hinweis von einem anonymen Anrufer.