Leute, Leute!

Walk Of Fame: Sternstunde für Jennifer Aniston

Lesedauer: 2 Minuten

Die US-Schauspielerin ("Der Kautions-Cop") wurde von ihrem Freund Justin Theroux , 40, und ihrem Vater John Aniston, 78, zur feierlichen Enthüllung begleitet, berichtet "Us Weekly". Aniston, die in einem sommerlichen Designerkleid kam, sagte, sie fühle sich "extrem geschmeichelt, demütig, nervös und aufgeregt".

Jennifer Aniston, 43, kann sich über einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame freuen. Die US-Schauspielerin ("Der Kautions-Cop") wurde von ihrem Freund Justin Theroux , 40, und ihrem Vater John Aniston, 78, zur feierlichen Enthüllung begleitet, berichtet "Us Weekly". Aniston, die in einem sommerlichen Designerkleid kam, sagte, sie fühle sich "extrem geschmeichelt, demütig, nervös und aufgeregt".

Minu Barati, 35, hatte während der Dreharbeiten zu ihrem Kinodebüt "Ausgerechnet Sibirien" schlaflose Nächte. "Wir haben zweieinhalb Monate an Originalschauplätzen von Sankt Petersburg bis zur nördlich des Polarkreises gelegenen Hafenstadt Murmansk gedreht und 3000 Kilometer mit dem Truck zurückgelegt," sagte die Produzentin und Drehbuchautorin. In Murmansk sei es nie ganz dunkel geworden. Deshalb "haben wir mit Wodka nachgeholfen, dass wir etwas schlafen konnten", verriet die Ehefrau von Ex-Außenminister Joschka Fischer, 63.

Bruce Willis, 56, hat seine weibliche Seite entdeckt. Bei einer Kosmetikfirma steht der Hollywood-Haudegen ("Stirb langsam") künftig Pate für ein Damenparfüm. "Lovingly by Bruce Willis" sei "eine Liebeserklärung an seine Ehefrau Emma Heming-Willis".

Königin Beatrix, 74, bleibt nach dem Lawinenunfall ihres zweitältesten Sohnes Johan Friso, 43, länger im österreichischen Skiort Lech. Nur am Wochenende kehrt sie vorübergehend in die Niederlande zurück.

Brooke Mueller, 34, hat ihre dreimonatige intensive Drogen- und Alkohol-Entzugskur erfolgreich beendet. Die Ex-Ehefrau von Charlie Sheen, 46, war im Dezember 2011 im Skiort Aspen (US-Staat Colorado) verhaftet und wegen Drogenbesitzes angeklagt worden. Mueller kehrte in ihr Haus in Los Angeles zurück, um ihre Behandlung ambulant fortzusetzen, berichtete ihr Sprecher im Internetmagazin "E! News". Das Paar war von 2008 bis 2011 verheiratet. Aus der Beziehung stammen die Zwillingssöhne Bob und Max, 2.

( (HA) )