Südafrika

Mandela trauert am Grab seiner Urenkelin

Johannesburg. Der frühere südafrikanische Präsident Nelson Mandela (91) hat gestern an dem Begräbnis seiner bei einem Autounfall ums Leben gekommenen Urenkelin teilgenommen. Seine Ehefrau Graça war an der Seite des Friedensnobelpreisträgers. Auch Mandelas Ex-Frau Winnie nahm an der Trauerfeier teil. Sie fand in der Kapelle des St. Stithians College in Johannesburg statt, wo die 13-jährige Zenani Mandela zur Schule ging.