Duisburg

Prozess wegen Sechsfach-Mordes

Rom. Mehr als zweieinhalb Jahre nach dem sechsfachen Mafia-Mord von Duisburg hat in Italien der Prozess gegen den Hauptverdächtigen begonnen. Giovanni S. (31) war im März 2009 in den Niederlanden gefasst und von dort nach Italien ausgeliefert worden.