Frankreich

15 Jahre Haft für Babymorde

Coutances. Im Prozess um einen sechsfachen Babymord hat ein Gericht in Frankreich die Mutter zu 15 Jahren Haft verurteilt. Das Schwurgericht sah es als erwiesen an, dass die 38-Jährige die Neugeborenen erstickt oder erwürgt hat.