Lindsay Lohan

Entschädigung

Los Angeles. US-Schauspielerin Lindsay Lohan (23) ist über einen Werbespot empört, in dem der Name "Lindsay" und das Wortspiel "Milkaholic" vorkommen. Sie hat das Unternehmen E-Trade deswegen auf Entschädigung in Höhe von umgerechnet 73,7 Millionen Euro verklagt, berichtete die "New York Post". Lohan verlange zudem, dass die Werbung gestoppt wird. (HA)

( (HA) )