Stromausfall

Blackout am Airport Madrid

Ein Stromausfall hat auf dem Madrider Großflughafen Barajas ein Chaos ausgelöst.

Madrid. Das Terminal T-4, das von der spanischen Fluggesellschaft Iberia und deren Partnerlinien genutzt wird, blieb in der Nacht zum Sonntag mehr als eine Stunde völlig dunkel. Alles fiel aus: die Gepäckabfertigung, Computeranlagen, Aufzüge, die automatischen Sicherheitstore, eine unterirdische Bahnlinie. Mehrere Flüge wurden abgesagt. Ursache des Blackouts war ein Brand in einer Verteilerstation. Die Flugsicherung war nicht betroffen.