Renée Zellweger

Neue Liebe

New York. Wenn sich zwei Prominente auf dem Flughafen treffen und dann auch noch in denselben Urlaubsflieger einchecken, dann hat das meistens nie etwas Zufälliges. So ist es auch nicht verwunderlich, dass sich die Gerüchte um eine Affäre zwischen "Bridget Jones"-Star Renée Zellweger (40) und Frauenheld Bradley Cooper (34) verdichten. Die beiden Hollywood-Schauspieler wurden jüngst auf dem JFK in New York gesichtet, beide wollten nach Spanien jetten. Sie sollen auch geturtelt haben.(nsch)