Teenager-Morde

Erneut junger Mann erstochen

London. Die Serie tödlicher Messerstechereien unter Teenagern in den Londoner Problemvierteln reißt nicht ab. In der Nähe des Bahnhofs Waterloo fand die Polizei einen 19-Jährigen erstochen in einem Auto. In den zurückliegenden zwölf Monaten wurden 24 Teenager in englischen Metropolen durch Messerstiche getötet.