350 Nashörner

Tierschützer kritisieren Verkauf

Johannesburg. In Südafrika bringt der geplante Verkauf von bis zu 350 Nashörnern aus dem Kruger-Nationalpark Tierschützer in Rage. Einige der Dickhäuter würden voraussichtlich auf Farmen gelangen, wo sie von Trophäenjägern erschossen würden, hieß es.