Mia Farrow

Trauer um Bruder

New York. Als wäre USSchauspielerin

Mia Farrow (64)

nicht schon genug gestraft:

Nun wurde sie

erneut vom

Schicksal heimgesucht.

Ihr Bruder

Patrick (66) ist tot

in seiner Galerie

im New Yorker

Vorort Castleton (US-Bundesstaat

Vermont) gefunden worden.

Die Ursache ist bislang

ungeklärt. Eine Autopsie soll

Aufschluss über seinen Tod

geben. Die Polizei bezeichnete

den Fall bereits als „verdächtig“,

wollte diese Aussage

jedoch nicht näher ausführen.

Farrow musste bereits verkraften,

dass eins ihrer zehn

Adoptivkinder, Lark Previn,

nach jahrelanger Krankheit im

Alter von nur 25 Jahren gestorben

ist. Zudem heiratete

ihr ehemaliger Freund Woody

Allen (73) Adoptivtochter Soon-

Yi Previn.