Tournee und "Wetten, dass...?" abgesagt

Rosenstolz: Sänger Peter Plate leidet am Burn-out

Es ist eine der erfolgreichsten deutschen Bands: Das Berliner Duo Rosenstolz Peter Plate (41) und AnNa R. (39) begeistert seine Fans seit 1991 mit... Bilder von der Band Rosenstolz.

Berlin. Es ist eine der erfolgreichsten deutschen Bands: Das Berliner Duo Rosenstolz Peter Plate (41) und AnNa R. (39) begeistert seine Fans seit 1991 mit deutschem Pop-Chanson und Rock ("Du erinnerst mich an Liebe"). Jetzt musste es alle Konzerte und seinen für Ende Februar geplanten Auftritt bei "Wetten, dass ..?" absagen.

Der Grund: Sänger und Songwriter Peter Plate leidet am Burn-out-Syndrom und muss eine ärztlich verordnete Auszeit nehmen. Das teilte die Plattenfirma des Duos mit. Bislang ist noch offen, wann Plate wieder arbeitsfähig ist.

Das Duo hatte mit seiner "Bist du dabei-Tour" zwischen November und Januar mit 300 000 Besuchern seinen bisher größten Tournee-Erfolg gefeiert. Im August und September wollten die Musiker eigentlich auf eine "Zusatztournee" gehen, die nun abgesagt wurde. Die Vorverkaufsstellen nehmen die bereits gekauften Tickets zurück. "Wir bedauern das sehr, möchten Euch aber versichern, dass Peter alles dafür tun wird, so schnell wie möglich wieder fit und ganz der Alte zu werden", schrieben AnNa R. und Peter Plate gestern im Internet auf ihrer Rosenstolz-Homepage.