Nepal

Sherpa besteigt Mount Everest zum 21. Mal

Kathmandu. Er ist 50 Jahre und wird nicht müde, den höchsten Berg der Welt zu besteigen. Ein nepalesischer Sherpa hat zum 21. Mal den Gipfel des Mount Everest (8848 Meter) erreicht und damit seinen eigenen Rekord gebrochen. Sherpa Apa führte eine Gruppe von Umweltschützern an, die Abfall einsammelte.