Leute, Leute!

Mutterfreuden und Brautglück

Claudia Schiffer, 39, ist zum dritten Mal Mutter geworden. Das Supermodel und ihr Mann, der britische Regisseur Matthew Vaughn, 39, gaben am Sonnabend die Geburt ihrer Tochter bekannt. Das Baby kam am Freitag im Londoner Portland-Krankenhaus zur Welt. Mutter und Kind sind wohlauf. Schiffer und Vaughn, die seit 2002 verheiratet sind, haben bereits zwei Kinder, den siebenjährigen Caspar und die fünfjährige Clementine. Den Namen ihrer Tochter halten die Eltern zunächst noch geheim.

David Garrett, 29, geht es nur um den Wohlfühlfaktor auf der Bühne. "Wenn ich mich wohlfühle in einem Sandsack, warum soll ich nicht in einem Sandsack spielen?", sagte der Stargeiger in einem Interview der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung". "Meinen Sie, ich spiele eine Note anders, wenn ich einen Anzug anhabe?" Der in Aachen geborene Violinist mit Wohnsitz in New York hat mit Crossover, geschicktem Marketing und lässigem Outfit viele jüngere Zuschauer in Konzertsäle gelockt, die nicht zum typischen Klassikpublikum gehören. Es habe ihn schockiert, dass er mit 16 Jahren niemanden in seinem Alter im Publikum gesehen habe, sagte Garrett über seine Motivation, Klassik mit anderen Musikstilen zu mischen. "Ich dachte mir, was machst du eigentlich? Du machst einen Beruf für Leute, die 60 Jahre alt sind. Das fand ich so uninteressant."

Sienna Miller, 28, und Jude Law, 37, wollen noch in diesem Sommer heiraten. Miller soll bereits ihre Schwester Savannah, mit der sie ein gemeinsames Modelabel hat, gebeten haben, das Hochzeitskleid zu entwerfen. Das prominente Paar ließ seine Romanze im vergangenen Oktober wieder aufleben und ist seither unzertrennlich. Sie waren 2005 schon einmal verlobt, damit war es jedoch vorbei, als Laws Affäre mit einem Kindermädchen öffentlich wurde. Die Hochzeit soll angeblich in Millers britischer Heimatstadt Gloucestershire stattfinden.