Australien

Great Barrier Reef bleibt Weltnaturerbe

Canberra. Die Havarie des chinesischen Frachters "Shen Neng 1" vor Australien hat keine unmittelbaren Auswirkungen auf den Status des Great Barrier Reefs als Weltnaturerbe. Die Unesco werde aber die Folgen des zunehmenden Schiffsverkehrs an dem Riff beobachten, erklärte die Generaldirektorin Irina Bokowa.