3000m Hindernis: Betrogene Ghribi greift in Rio erneut nach Gold

3000m Hindernis: Betrogene Ghribi greift in Rio erneut nach Gold

Die tunesische 3000-m-Hindernisläuferin Habiba Ghribi ist amtierende Olympiasiegerin und Weltmeisterin. Die Goldmedaillen bekam sie jedoch erst im Juni 2016 überreicht. Sie wurde von einer gedopten Russin betrogen. Bei den Olympischen Spielen in
Fr, 12.08.2016, 17.02 Uhr

Die tunesische 3000-m-Hindernisläuferin Habiba Ghribi ist amtierende Olympiasiegerin und Weltmeisterin. Die Goldmedaillen bekam sie jedoch erst im Juni 2016 überreicht. Sie wurde von einer gedopten Russin betrogen. Bei den Olympischen Spielen in

Beschreibung anzeigen