Hamburg. EuroLeague-Club Anadolu Efes Istanbul hat seinen Coach entlassen. Als Nachfolger steht ein prominenter Kandidat im Raum.

Das Schicksal seines Trainers hatte Justus Hollatz nicht mehr in der Hand. Als Anadolu Efes Istanbul am Mittwochabend in der Basketball-EuroLeague mit 70:96 beim litauischen Spitzenclub Zalgiris Kaunas verlor, konnte der Hamburger wegen einer Entzündung des Fersenbeins nur von der Couch aus zusehen.