Hamburg. Die Basketballer treten beim französischen Starensemble an und sind auf dem Papier chancenlos. Allerdings nicht zum ersten Mal.

Kurz vor dem Weihnachtsfest geht es für die Veolia Towers Hamburg nach Paris. Eine perfekte Gelegenheit, um letzte Geschenke zu besorgen? Nun ja: „Ich habe im Voraus geplant und bin entspannt“, sagt Trainer Benka Barloschky vor der Partie im EuroCup am Mittwoch (20.30 Uhr/MagentaSport). Das Hinspiel ging mit 69:105 verloren.