Basketball

Schock für die Towers: Gausa muss seine Karriere beenden

Small Forward Kay
Gausa von den
Hamburg Towers
zog sich bereits
seine dritte schwere
Knieverletzung zu

Small Forward Kay Gausa von den Hamburg Towers zog sich bereits seine dritte schwere Knieverletzung zu

Foto: Witters

Sportdirektor Marvin Willoughby kamen bei dieser Nachricht die Tränen: Kay Gausa muss mit nur 23 Jahren einer Verletzung Tribut zollen.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.