Hamburg. Mit Deion Harris und Maurice Wright brechen der Mannschaft ihre Defensivstützen weg. Die Seeteufel haben bereits Ersatz verpflichtet.

Die Hamburg Sea Devils müssen längerfristig auf zwei ihrer US-amerikanischen Import-Spieler verzichten. Linebacker Maurice Wright (25) und Defensive Back Deion Harris (27) haben sich schwerer am Knie verletzt und fallen mehrere Wochen aus.