Hamburg. Jackson Irvine und Connor Metcalfe sind vom Asien-Cup zurückgekehrt. Ihre Vertreter überzeugten während der Abwesenheitsperiode.

Immerhin: Abergläubisch müssen Jackson Irvine und Connor Metcalfe nicht werden. Als sie während der ersten beiden Rückrundenspiele der Zweiten Liga noch mit der australischen Nationalmannschaft beim Asien-Cup waren, hatten sie jeweils eine digitale Botschaft in die Kabine ihrer Mitspieler geschickt.