Benidorm. In der zweiten Hälfte des Trainingslagers stand die Offensive im Fokus. Auch auf dem Transfermarkt kann noch eine Attacke erfolgen.

Fabian Hürzeler ging in die Offensive. Obwohl der FC St. Pauli an diesem Freitagvormittag die 13. Einheit in neun Tagen absolviert, fordert der Cheftrainer beim anschließenden Testspiel gegen den VfL Osnabrück (14.30 Uhr/Livestream auf dem YouTube-Kanal des Kiezclubs) zum Abschluss des Trainingslagers im spanischen Benidorm nichts weniger, als „dass die Jungs nach einer anstrengenden Woche noch mal richtig marschieren“.