Hamburg. Seit fünf Spielen sind die Hamburger sieglos: Trotzdem bezieht Mattuschka vor dem Heidenheim-Spiel Position für St. Paulis Trainer.

Der Blick auf die Tabelle verrät, dass es an diesem Sonnabend nicht gerade ein Spitzenspiel der Zweiten Liga ist, das Sky und Sport 1 von 20.30 Uhr an live aus dem Millerntor-Stadion übertragen. Als Zwölfter empfängt der FC St. Pauli den Fünften 1. FC Heidenheim. Dennoch ist das Timing für St. Paulis erstes Match dieser Saison zur Premium-Sendezeit nahezu ideal. Ausschlaggebend dafür ist die Brisanz, die in dieser Partie auf der Seite des Millerntor-Clubs liegt.