Hamburg. St. Paulis Trainer warnt vor dem kriselnden Bundesligaabsteiger. Worauf der Hamburger Kiezclub diesmal besonders achten muss.

Timo Schultz ging ins Videostudium. Objekt seiner Analyse: Peter Pacult. Unter großem Feixen wollte der Trainer des FC St. Pauli vor der Spieltagspressekonferenz unbedingt noch einen Clip des grantelnden Österreichers sehen, in dem dieser sich über alkoholfreies Bier beschwerte, das ihm nach einem Spiel gereicht worden war, und ironisch darum bat, ihm beim nächsten Mal doch bitte auch ein Malbuch zu geben.