Hamburg. HSV-Trainer rechnet vor allem auf einer Position mit einer Verstärkung und verrät zudem seinen Plan mit Ludovit Reis.

Wann verpflichtet der HSV seinen ersten Neuzugang im Winter? Es ist eine Frage, die sich vor allem die Fans stellen. Bis zum 31. Januar hat der Club noch Zeit, auf dem Transfermarkt zuzuschlagen. Trainer Tim Walter kündigte im Trainingslager am Montag erstmals öffentlich an, von dieser Möglichkeit auch Gebrauch zu machen. „Ich bin sehr optimistisch“, antwortete er auf die Frage, ob definitiv ein neuer Spieler unter Vertrag genommen werde.