Hamburg. Der HSV muss mehrere Wochen auf zwei seiner Leistungsträger verzichten. Was die Untersuchungen ergeben haben.

Der HSV muss mehrere Wochen auf Ludovit Reis und Ignace Van der Brempt verzichten. Am späten Montagnachmittag im UKE durchgeführte Untersuchungen bestätigten, dass sich die beiden Leistungsträger beim Heimsieg am vergangenen Sonnabend gegen Greuther Fürth (2:0) folgenreich verletzt haben.