Hamburg. Der HSV knackt die Grenze von 100.000 Mitgliedern. Doch zwischen e. V. und der AG tun sich weiterhin Risse auf. Die Hintergründe.

Am Dienstagvormittag verkündeten der HSV e.V. und die HSV Fußball AG gemeinschaftlich eine erfreuliche Nachricht. „Wir sind 100.000“, lautete die Überschrift der Mitteilung sowohl auf der Homepage des Vereins als auch der AG. Erstmals in seiner Geschichte hat der HSV die Marke von 100.000 Mitgliedern geknackt. Alleine im vergangenen Jahr ist die Zahl um 10.000 neue Mitglieder gewachsen.