HSV-Neuzugang

Khaled Narey: „Mein Traum fängt hoffentlich gerade erst an“

Khaled Narey in
seiner neuen Heimat,
dem Volksparkstadion.
Der Flügelspieler hat
beim HSV bis 2022
unterschrieben

Foto: Witters

Khaled Narey in seiner neuen Heimat, dem Volksparkstadion. Der Flügelspieler hat beim HSV bis 2022 unterschrieben Foto: Witters

Der schnelle Flügelspieler spricht über seine Familie, seine Jugend in Leverkusen und das Interesse der Nationalmannschaft Togos.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.