Fifa-Prämie

So viel Geld verdient der HSV durch seine WM-Fahrer

Die HSV-Profis Albin Ekdal (v.l./Schweden), Filip Kostic (Serbien) und Gotoku Sakai (Japan) fahren zur WM

Foto: imago/Bildbyran/Eibner Europa/DeFodi

Die HSV-Profis Albin Ekdal (v.l./Schweden), Filip Kostic (Serbien) und Gotoku Sakai (Japan) fahren zur WM Foto: imago/Bildbyran/Eibner Europa/DeFodi

Die Abstellgebühr hat sich im Vergleich zur letzten WM verdreifacht. Kostic und Ekdal stehen auch im Schaufenster für neue Clubs.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.