HSV

Titz kämpft offensiv um Holtby und Hunt – Santos schon weg

Ein Trio, auf das der HSV gerne auch in der Zweiten Liga setzen würde: Aaron Hunt (v.l.), Douglas Santos und Lewis Holtby

Foto: Imago/Christian Schrödter

Ein Trio, auf das der HSV gerne auch in der Zweiten Liga setzen würde: Aaron Hunt (v.l.), Douglas Santos und Lewis Holtby

Kader kommt letztmals zusammen – allerdings ohne eine Reihe von Profis. Dritter Neuzugang wird in den kommenden Tagen präsentiert.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.