Abstieg

HSV will für Pyro-Chaoten lebenslange Stadionverbote

HSV-Profi Bakery Jatta (l.) und Mönchengladbachs Oscar Wendt verfolgen aus der Distanz, wie die Polizei den Platz stürmt. Das Spiel musste für rund 20 Minuten unterbrochen werden

HSV-Profi Bakery Jatta (l.) und Mönchengladbachs Oscar Wendt verfolgen aus der Distanz, wie die Polizei den Platz stürmt. Das Spiel musste für rund 20 Minuten unterbrochen werden

Foto: Revierfoto / imago/Revierfoto

Nach den Krawallen im Fanblock kündigen Polizei und Club hartes Vorgehen gegen die Täter an. Viel Lob für die HSV-Fans.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.