Transfer

Kaiser steht vor HSV-Wechsel und würde bei Abstieg bleiben

Kaiser weiß, wie man im Volksparkstadion feiert. Vor einem Jahr wurde der Mittelfeldspieler beim Stand von 0:0 gegen den HSV eingewechselt. Am Ende siegte Leipzig 4:0

Foto: imago/Contrast

Kaiser weiß, wie man im Volksparkstadion feiert. Vor einem Jahr wurde der Mittelfeldspieler beim Stand von 0:0 gegen den HSV eingewechselt. Am Ende siegte Leipzig 4:0

HSV ändert Transfer-Ansicht. Bruchhagen: "Todt führt konkrete Gespräche mit Leipzig." Damit rückt auch ein Wechsel von Walace näher.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.