Vor Ligaauftakt

HSV-Investor Kühne setzt Trainer Gisdol unter Druck

Klaus-Michael Kühne hält 17 Prozent der Anteile an der HSV AG

Klaus-Michael Kühne hält 17 Prozent der Anteile an der HSV AG

Foto: Witters/TimGroothuis

Der Unternehmer fürchtet, dass die Hamburger vor einer noch schwereren Saison stehen, als bislang angenommen.