Info

Moniz Favorit in Hannover

Anfrage: Der frühere Co-Trainer Ricardo Moniz, der bis vor vier Wochen bei Ferencvaros Budapest arbeitete, gilt im Kandidatenrennen für den Cheftrainerposten in Hannover als neuer Favorit. 96-Sportdirektor Dirk Dufner bestätigte ein Treffen mit dem Niederländer, verwies aber darauf, dass man beim Bundesliga-13. mehrgleisig verhandele.

Absturz: In der aktuellen Rangliste des Fachblatts „Kicker“ nach der Hinrunde schaffte es René Adler nicht mehr unter die Top 12 der Bundesliga-Torhüter. Auch bei den Innenverteidigern fehlt ein HSV-Profi, auf der Außenbahn schaffte es Marcell Jansen auf Platz fünf.

Angeschaut: Im Schnitt 380.000 TV-Zuschauer wählten bei Sky das HSV-Spiel – Rang sechs. Platz eins belegte Dortmund (570.000), Letzter ist Hoffenheim (150.000).