Bundesliga im Liveticker

Live! 1899 Hoffenheim gegen Borussia Dortmund

Der BVB will den Schwung aus dem Pokal nach Hoffenheim mitnehmen und wichtige Punkte im Kampf um Europa sammeln. Hier geht's zum Liveticker.

TSG 1899 Hoffenheim – Borussia Dortmund

+++ Hier geht's zum Abendblatt-Liveticker +++

Vor dem Spiel: 1899 Hoffenheim und Borussia Dortmund, das dank des Pokal-Finales eine Zusatzoption auf die Europa League hat, treffen in einem direkten Duell um einen internationalen Startplatz aufeinander. Seit dem 2:1-Sensationssieg in Dortmund, mit dem Hoffenheim die Relegation und später den Klassenerhalt erreichte, holte die TSG nur noch einen Punkt gegen den BVB. In den letzten beiden Heimspielen traf Sven Schipplock ins Netz, der mit seinem Tor zum 2:1 in Hannover am vergangenen Samstag auch für den einzigen Hoffenheimer Sieg in den letzten sechs Pflichtspielen sorgte. In drei der letzten vier Ligapartien kassierten die Kraichgauer ein Elfmeter-Gegentor. Nur vier der 31 Bundesliga-Strafstöße gegen 1899 flogen nicht ins Netz – das ist die schlechteste Quote aller aktuellen Erstligisten. Die Westfalen konnten im Kraichgau noch keinen Rückstand in einen Sieg verwandeln, machten beim letzten Auftritt dort aber aus einem 0:2 ein 2:2. Die acht Dortmunder Tore in Hoffenheim erzielten acht unterschiedliche Schützen. Von den letzten fünf Saison-Gastspielen verlor der BVB nur das in Gladbach (1:3 am 11. April). Die letzten beiden Aufgaben gewann Dortmund als fünftbestes Team der Rückrunde zu null.