Fußball

Calhanoglu will nicht mehr mit Töre zusammen spielen

Hamburg. Überraschend hatten Ex-HSV-Profi Hakan Calhanoglu und Ömer Toprak (beide Leverkusen) die Teilnahme an den EM-Qualifikaionsspielen der Türkei gegen Tschechien und Lettland abgesagt. Dass dafür keine gesundheitlichen Gründe ausschlaggebend waren, bestätigte jetzt Calhanoglus Vater Huseyin dem „Hürriyet“: „Sie werden nicht noch mal mit Gökhan Töre zusammenspielen.“ Dieser soll Calhanoglu und Toprak im Oktober 2013 im Mannschaftshotel mit einer Waffe bedroht haben. Heute soll sich Nationaltrainer Fatih Terim erklären.