Fußball

Borussia Dortmund schließt Blitztransfer nicht aus

Dortmund. Nach dem Saisonaus von Jakub Blaszczykowski wird Borussia Dortmund bis zum Ende der Transferperiode am Freitag möglicherweise einen Ersatz für den Polen verpflichten. „Ich habe ja nie etwas ausgeschlossen“, sagte Sportdirektor Michael Zorc dem Internetportal „RuhrNachrichten.de“. „Es gibt ein, zwei Aspekte, die wir durchdenken werden.“ Als Ersatz wird unter anderem der frühere BVB-Profi Shinji Kagawa von Manchester United gehandelt. Blaszczykowski hatte sich beim 2:2 zum Rückrundenstart gegen den FC Augsburg einen Kreuzbandriss zugezogen.